Fischer von Erlach

Fischer von Erlach

Fischer von Erlach, Joh. Bernhard, berühmter Baumeister, geb. zu Wien 1650, gest. 1724, bildete sich in Rom nach dem damals verdorbenen Geschmack. Nach Wien zurückgekehrt legte er 1696 den ersten Grund zum Schloß Schönbrunn, und unternahm hierauf zahlreiche öffentliche Bauten, darunter die Kirche des St. Carolus Borromeus, die Peterskirche, das Münzgebäude. Die meisten seiner Bauwerke wurden indeß bloß von ihm begonnen, ausgeführt dagegen durch seinen Sohn, Joseph Emmanuel F. von Erlach, geb. 1680, der auch 1727 die erste Dampfmaschine zum Trieb der Wasserkünste im Schwarzenbergʼschen Garten errichtete. Wurde von Karl VI. in den Freiherrnstand erhoben und starb nach 1740.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • FISCHER VON ERLACH (J. B.) — FISCHER VON ERLACH JOHANN BERNHARD (1656 1723) Salué de son vivant même comme l’artiste en qui s’incarnait la renaissance de l’art allemand, Fischer von Erlach reste le grand architecte de la Vienne triomphante, au tournant des XVIIe et XVIIIe… …   Encyclopédie Universelle

  • Fischer von Erlach — ist der Familienname folgender Personen: Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656–1723), österreichischer Architekt Joseph Emanuel Fischer von Erlach (1693–1742), österreichischer Architekt Diese Seite ist eine Begriffskl …   Deutsch Wikipedia

  • Fischer von Erlach — Fischer von Erlach, Johann Bernhard, Architekt, geb. im Juli 1656 in Graz, gest. 5. April 1723 in Wien, bildete sich in Rom und schloß sich hier der Richtung Berninis an. In die Heimat zurückgekehrt, war er anfangs in Graz, seit 1687 in Wien… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fischer von Erlach — (Johann Bernhard) (1656 1723) architecte autrichien. Baroque (égl. de la Trinité à Salzbourg, 1694 1702), il évolua vers le classicisme: égl. St Charles Borromée à Vienne (1716 1737) …   Encyclopédie Universelle

  • Fischer von Erlach — Johann Bernhard Fischer von Erlach Statue de Johann Bernhard Fischer von Erlach Johann Bernhard Fischer von Erlach est un architecte et sculpteur autrichien. Il est né à Graz le 20 juillet 1656 et est mort le 5 avril …   Wikipédia en Français

  • Fischer von Erlach, Johann Bernhard — (1656–1723).    Of all the master architects of the Austrian Baroque, Fischer von Erlach’s work is the most closely associated with the ascent of Austrian Habsburg power during the late 17th and early 18th centuries. Fischer was born in Styria.… …   Historical dictionary of Austria

  • Fischer von Erlach, Johann Bernhard — ▪ Austrian architect Introduction baptized July 20, 1656, Graz, Austria died April 5, 1723, Vienna       Austrian architect, sculptor, and architectural historian (Western architecture) whose Baroque style, a synthesis of classical, Renaissance,… …   Universalium

  • Fischer von Erlach (disambiguation) — There are two Austrian architects named Fischer von Erlach:*Johann Bernhard Fischer von Erlach (1656 1723) father (also began the Hofbibliothek , in Vienna) *Joseph Emanuel Fischer von Erlach (1693 1742) son (completed the Hofbibliothek ) …   Wikipedia

  • Johann Bernhard Fischer von Erlach — Fischer von Erlach links here. For other uses, see Fischer von Erlach (disambiguation) .Johann Bernhard Fischer von Erlach (20 July 1656 5 April 1723) was probably the most influential Austrian architect of the Baroque period. [… …   Wikipedia

  • ФИ́ШЕР ФОН Э́РЛАХ (Fischer von Erlach) Иоганн Бернхард — (Fischer von Erlach) Иоганн Бернхард (1656–1723), австр. архитектор. Постройки в стиле барокко отличаются пластичностью и слитностью объёмов, сложным внутр. пространством (церк. Карла Борромея в Вене, 1716–39) …   Биографический словарь

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”